Fachtagung der Aktion Jugendschutz Baden-Württemberg

„Zwangsheirat geht uns alle an! Prävention und Hilfen in Krisen“

Die Fachtagung möchte einerseits auf die Not der jungen Frauen aufmerksam machen und andererseits Standards für eine professionelle Intervention entwickeln. Mögliche beraterische Hilfen werden anhand von Situationen aus der Praxis erörtert.

Im Rahmen der Tagung wird anhand von Berichten verdeutlicht, was für Bedrohte bzw. Betroffene bei einer Entscheidung gegen den Willen der Eltern auf dem Spiel steht. Doch selbst bei einer Zuspitzung der Situation können noch Schritte unternommen werden, um Lösungswege zu entwickeln. Dies ist jedoch nicht möglich ohne Kenntnisse der kulturellen Traditionen und der geltenden juristischen Fakten und Menschenrechte.

Wann: Mittwoch, 8.2.2012, 9:30 – 16:30 Uhr
Wo: Diakonisches Werk Württemberg, Heilbronner Straße 180, 70191 Stuttgart
Teilnahmegebühr: 30,00 EUR inkl. Verpflegung
Anmeldung: bis spätestens 30.01.2012 über das Online-Anmeldeformular

Weitere Informationen zur Fachtagung sowie zur Anmeldung können dem Tagungs-Flyer (PDF-Datei) entnommen werden.

Beratungsstellenfinder
Banner für das Jugendportal Zwangsheirat

Diese Seite weiterempfehlen:
       facebook        icon twitter       google plus