Report zur Veranstaltungsreihe „Gewalt und Ehrkonzepte in der Schweiz“ vom November 2011 erschienen.

TERRE DES FEMMES Schweiz hat im Rahmen der VOIX DES FEMMES-Veranstaltungsreihe die türkische Soziologin, Feministin und Friedensaktivistin Pinar Selek eingeladen, um über ehrbezogene Gewalt zu diskutieren.

Ein umfassender Report, der die Erkenntnisse aus der Veranstaltungsreihe mit Pinar Selek zusammenfasst, ist nun erschienen und als Download (PDF-Datei) zur Verfügung gestellt.

Pinar Selek ist eine der führenden Frauenrechtsaktivistinnen der Türkei und wird seit 13 Jahren von der türkischen Justiz verfolgt.

Beteiligen Sie sich an unserer Eilaktion zur Freisprechung von Pinar Selek!

Beratungsstellenfinder
Banner für das Jugendportal Zwangsheirat

Diese Seite weiterempfehlen:
       facebook        icon twitter       google plus