Kontakt- und Ideenbörse in Stuttgart mit den „Heroes“

Auf dem Fachtag am 14. April 2011 stellt sich das Projekt "HEROES - Gegen Unterdrückung im Namen der Ehre" vor. Zwei Gruppenleiter/-innen und zwei junge Heroes kommen nach Stuttgart, um von ihrer Arbeit zu berichten.

Im Gegensatz zu vielen Anti-Gewalt-Projekten für junge Männer aus sogenannten Ehrenkulturen setzt HEROES ein, bevor die Jugendlichen auffällig oder gar gewalttätig geworden sind. Bei HEROES engagieren sich junge Männer für ein gleichberechtigtes Zusammenleben von Männern und Frauen jeglicher Kultur. Die Aktion Jugendschutz hat diesen Fachtag für Multiplikator/-innen gemeinsam mit TERRE DES FEMMES organisiert.

Das HEROES-Projekt aus Berlin-Neukölln ist deutschlandweit (noch) einmalig. Näheres zum Projekt finden Sie hier: http://www.heroes-net.de

Die Veranstaltung wird von der Aktion Jugendschutz Baden-Württemberg in Kooperation mit TERRE DES FEMMES veranstaltet.

Beratungsstellenfinder
Banner für das Jugendportal Zwangsheirat

Diese Seite weiterempfehlen:
       facebook        icon twitter       google plus


anonymSchütze Dich und Deine Anonymität

Jede besuchte Website hinterlässt Spuren im Browser. Um zu vermeiden, dass Personen, die den gleichen Computer benutzen erfahren, dass Du diese Seite besucht hast, solltest Du nach dem Schliessen des Browserfensters sofort den Cache, die Cookies und den Browserverlauf löschen. Diese Anleitung zeigt Dir, wie das geht.