Filmvorführung „Ehre“ von Aysun Bademsoy

Im Rahmen des 28. Kasseler Dokumentarfilm- und Videofestes (8. bis 13. November 2011) wird der Film „Ehre“ von Aysun Bademsoy am Donnerstag, 10.11.11 um 17 Uhr im Gloria Kino gezeigt (Ständeplatz, Friedrich-Ebert-Straße 3, Kassel).

Aus dem Festivalprogramm:
„EHRE ist kein Betroffenheitsfilm, der uns die immer gleichen Verbrechen, die im Namen der Ehre begangen werden, wieder und wieder unter die Nase hält, damit wir uns abgestoßen abwenden können. Vielmehr analysiert der Film, wie der Begriff der Ehre in verschiedenen Gesellschaften strukturell verankert ist. Menschen – keinesfalls nur Experten – werden vor die Kamera geholt, für die das Thema Ehre von zentraler Bedeutung in ihrem Leben ist. Ehre ist ein moralischer Begriff, der mit vielen, teils starken, Emotionen besetzt ist. Ein Film, der berührt, ohne dass seine analytische Schärfe verlorengeht.“

Beratungsstellenfinder
Banner für das Jugendportal Zwangsheirat

Diese Seite weiterempfehlen:
       facebook        icon twitter       google plus


anonymSchütze Dich und Deine Anonymität

Jede besuchte Website hinterlässt Spuren im Browser. Um zu vermeiden, dass Personen, die den gleichen Computer benutzen erfahren, dass Du diese Seite besucht hast, solltest Du nach dem Schliessen des Browserfensters sofort den Cache, die Cookies und den Browserverlauf löschen. Diese Anleitung zeigt Dir, wie das geht.