Einladung zum öffentlichen Workshop der FUMA (Fachberatungsstelle NRW) zum Thema Zwangsheirat am 13. November 2013 in Essen

Die langjährigen Erfahrungen der „Fachberatungsstelle gegen Zwangsheirat“ (im Mädchenhaus Bielefeld e.V.) zeigen, dass das Thema Zwangsheirat facettenreich sein kann. Diese Vielfältigkeit der Beratungsarbeit wird in der Fortbildung anhand eines theoretischen und eines praktischen Teils vorgestellt.

Die theoretischen Fragen werden unter Einbeziehung der TeilnehmerInnen beleuchtet und bearbeitet.

Im praktischen Teil geht es um die gemachten Erfahrungen in der Beratung und die damit verbunden Schwierigkeiten. Hierbei wird den TeilnehmerInnen die Möglichkeit und Raum für offene Fragen sowie Diskussionen gegeben.

Die Fortbildung richtet sich an alle MultiplikatorInnen, die sich mit dem Thema Zwangsheirat auseinandersetzen wollen, um Betroffene besser unterstützen zu können.

Referentinnen: Lydia Ercan, Sevilay Inci-Kartal
Datum: 13.11.2013
Uhrzeit: 10-16 Uhr
Ort:  Schulungsraum der Gleichstellungsstelle der Stadt Essen, Rathenaustr. 2-4
Kosten: 35,- € (inkl. Getränke)

Weitere Informationen zur Fortbildung

Beratungsstellenfinder
Banner für das Jugendportal Zwangsheirat

Diese Seite weiterempfehlen:
       facebook        icon twitter       google plus