i.bera (Hamburg)

1. Adresse

verikom-i.bera
Interkulturelle Beratungsstelle für Opfer von häuslicher Gewalt und Zwangsheirat
Norderreihe 61
22767 Hamburg
Tel.: 040/ 350 17 72 26
Fax: 040/ 350 17 72 12
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.verikom.de/projekte/ibera 

 

2. Hilfsangebote

Geeignet für: Jugendliche, Frauen und Männer mit Migrationshintergrund unabhängig vom Aufenthaltsstatus.
Bei: Zwangsheirat (spezialisiert), (häusliche/familiäre) Gewalt.
Angebote:

  • telefonische Beratung, Beratung nach Terminvereinbarung (auf Wunsch auch an einem externen Ort), Krisen- und Einzelberatung, Paar- und Familienberatung, Unterstützung bei der Entwicklung neuer Perspektiven, Information zu rechtlichen, medizinischen und therapeutischen Hilfestellungen;
  • interkultureller Arbeitsansatz mit interkulturellem Team;
  • Fortbildung für Berater/innen, Multiplikator/innen, Lehrer/innen
  • Präventionsangebote für Eltern
  • Frauengruppe für arabisch-sprechende Frauen

Sprachen: Deutsch, Türkisch, Englisch, Spanisch. Weitere Sprachen auf Anfrage (Dolmetscher/innen).

 

3. Offene/ telefonische Sprechzeiten

Mo 13.00-16.00 Uhr, Do 10.00-13.00 Uhr und nach Vereinbarung.

 

Beratungsstellenfinder
Banner der Blogger
Portal für Fachkräfte

Diese Seite weiterempfehlen:
       facebook        icon twitter       google plus


anonymSchütze Dich und Deine Anonymität

Jede besuchte Website hinterlässt Spuren im Browser. Um zu vermeiden, dass Personen, die den gleichen Computer benutzen erfahren, dass Du diese Seite besucht hast, solltest Du nach dem Schliessen des Browserfensters sofort den Cache, die Cookies und den Browserverlauf löschen. Diese Anleitung zeigt Dir, wie das geht.