FIM e.V. (Frankfurt am Main)

1. Adresse

FIM - Frauenrecht ist Menschenrecht e.V.
Beratungs- und Informationszentrum für Migrantinnen
Varrentrappstr. 55
60486 Frankfurt/Main
Tel.: 069/97097970
Fax: 069/970979718
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.fim-frauenrecht.de

 

2. Hilfsangebote

Geeignet für: Hauptzielgruppe sind Migrantinnen und ihre Familien, Migrantinnen ohne gesicherten Aufenthaltsstatus,
Kinder und Jugendliche ohne Papiere, Flüchtlinge, Opfer von Zwangsverheiratung, von Gewalt im Namen der "Ehre" und von Menschenhandel.
Bei: allen Formen von Gewalt, u.a. häuslicher Gewalt, Zwangsverheiratung, Gewalt im Namen der "Ehre", weibliche Genitalbeschneidung (FGM/C), Armutsprostitution, Menschenhandel, prekären Lebensverhältnissen, Unterstützungsbedarf in Krisen- und Notsituationen.
Angebote: telefonische und persönliche Beratung (landessprachlich und
kulturspezifisch), psychosoziale Beratung und Intervention, Opferschutz bei
Menschenhandel, Informationen zu rechtlichen und gesundheitlichen Fragen, niedrigschwellige Deutsch- und Alphabetisierungskurse, Informationen zu Bildungs- und Hilfsangeboten anderer Einrichtungen, Begleitung zu Ämtern und Hilfestellung im Umgang mit Behörden, Herstellen von Kontakten und Begleitung zu Ärzten/innen, Psychologen/innen und Rechtsanwälten/innen, Weitervermittlung an Zufluchtsstätten in Hessen und ganz Deutschland, Unterstützung bei der Wohnungs- und Arbeitssuche, Prozessbegleitung bei Gerichtsverfahren, Rückkehrhilfe.
Sprachen:
Amharisch, Arabisch, Bulgarisch, Dari-Farsi, Englisch, Französisch, Italienisch, Rumänisch, Spanisch, Tagalog, Thailändisch, Tigrinya. Bei Bedarf können Dolmetscherinnen für weitere Sprachen herangezogen werden.

Das Beratungsangebot von FIM e.V. ist kostenlos und auf Wunsch anonym.

 

3. Telefonische Sprechzeiten

Mo-Do 9.00-16.00 Uhr, Fr 9.00-14.00 Uhr und nach Vereinbarung. Ansonsten bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen.

 

Beratungsstellenfinder
Banner der Blogger
Portal für Fachkräfte

Diese Seite weiterempfehlen:
       facebook        icon twitter       google plus


anonymSchütze Dich und Deine Anonymität

Jede besuchte Website hinterlässt Spuren im Browser. Um zu vermeiden, dass Personen, die den gleichen Computer benutzen erfahren, dass Du diese Seite besucht hast, solltest Du nach dem Schliessen des Browserfensters sofort den Cache, die Cookies und den Browserverlauf löschen. Diese Anleitung zeigt Dir, wie das geht.